Wir über uns Kontakt Unsere Ziele Mitglied werden Informationen News Veranstaltungen Spenden Sozialwahlen Nützliche Tools Intern Gästebuch Forum Chat Statistik Sitemap Weitere Sprachen Flyer Unsere Schreiben
Startseite

Startseite


Wir über uns Kontakt Unsere Ziele Mitglied werden Informationen News Veranstaltungen Spenden Sozialwahlen Nützliche Tools Intern Gästebuch Forum Chat Statistik Sitemap Weitere Sprachen Flyer Unsere Schreiben

Kontaktformular Impressum Vielen Dank

Impressum

Impressum / Pflichtangaben


Redaktionell verantwortlich:

Grenzgänger-Gewerkschaft –
Interessenvertretung aller Grenzgänger A.S.B.L.
6, rue du Kockelberg
L-9252 Diekirch
Großherzogtum Luxemburg, Europäische Union
Telefon: 00352-26803526
Telefax: 00352-26803018

info@grenzgaengergewerkschaft.eu
info@syndicatdetravailleurstransfrontaliers.eu
info@crossborderworkersunion.eu

www.eu-union.com
www.eu-union.info

www.grenzgaengergewerkschaft.eu
www.crossborderworkersunion.eu
www.syndicatdetravailleurstransfrontaliers.eu



Die Grenzgänger-Gewerkschaft – Interessenvertretung aller Grenzgänger A.S.B.L. ist eine gemeinnützige Vereinigung mit der Bezeichnung:
"Grenzgänger-Gewerkschaft – Interessenvertretung aller Grenzgänger A.S.B.L "

gemäß den luxemburgischen Gesetzen vom 21. April 1928 und vom 4. März 1994.

registriert am: 12.03.2008
im registre de commerce et des sociétés de Luxembourg (R.C.S. Luxembourg)
mit Nummer: F 7.540
USt-IdNr.: LU22387338

Publikation im Memorial – Amtsblatt des Großherzogtums Luxemburg


Nutzungsbedingungen

Die Homepage der Grenzgänger-Gewerkschaft – Interessenvertretung aller Grenzgänger A.S.B.L., zu finden unter grenzgaengergewerkschaft.eu, crossborderworkersunion.eu und syndicatdetravailleurstransfrontaliers.eu, ist ein freier Informationsdienst. Nähere Informationen zum Projekt erfahren Sie auf der Seite Wir über uns und in unseren Statuten.

Die Bezeichnung „frei“ bedeutet dabei, dass Inhalte kostenlos eingesehen werden können. Die private oder kommerzielle Verwendung und Weitergabe der in der Homepage der Grenzgänger-Gewerkschaft – Interessenvertretung aller Grenzgänger A.S.B.L unter grenzgaengergewerkschaft.eu, crossborderworkersunion.eu und syndicatdetravailleurstransfrontaliers.eu enthaltenen Texte ist, sofern die Bestimmungen der Lizenzen Dritter für Dokumentationen eingehalten werden, gestattet. Im Zweifelsfall sollten Sie zur Auskunftserteilung mit der Grenzgänger-Gewerkschaft – Interessenvertretung aller Grenzgänger A.S.B.L. Kontakt aufnehmen.

Alle Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt.

Soweit nicht anders vermerkt wurden die Bilder von den Herstellern der entsprechenden Produkte zur Verfügung gestellt.
Hierfür bedanken wir uns.

Die Autoren der Homepage der Grenzgänger-Gewerkschaft - Interessenvertretung aller Grenzgänger A.S.B.L. sind aufgerufen, alle Inhalte, die sie zu dieser Website beisteuern, nach bestem Wissen zu erstellen. Die Inhalte der Homepage der Grenzgänger-Gewerkschaft -Interessenvertretung aller Grenzgänger A.S.B.L. entstehen offen und ohne direkte redaktionelle Begleitung und Kontrolle. Praktisch jeder Inhalt kann jederzeit durch jeden Benutzer verändert werden (siehe Gästebuch). Insbesondere können Werke, die unter dem Verdacht stehen, Urheber- oder Verwertungsrechte zu verletzen, unmittelbar ohne Rücksprache jederzeit korrigiert respektive gelöscht werden. Jeder Benutzer ist für die von ihm erstellten Beiträge selbst in vollem Umfang verantwortlich. Einen Ausschluss einzelner Benutzer behält sich die Grenzgänger-Gewerkschaft – Interessenvertretung aller Grenzgänger A.S.B.L ausdrücklich vor.

Weiterhin beachten Sie bitte den Hinweise zum Datenschutz:

Haftungsausschluss


Die auf dem Server bereitgestellten Angaben wurden sorgfältig geprüft. Dessen ungeachtet kann keine Gewähr für die Korrektheit, Vollständigkeit, Qualität oder letzte Aktualität der Angaben respektive bereitgestellten Informationen übernommen werden.

Die Autoren der Homepage der Grenzgänger-Gewerkschaft- Interessenvertretung aller Grenzgänger A.S.B.L. arbeiten ständig daran, die einzelnen Beiträge zu verbessern. Dennoch ist es möglich, dass Sie hier auf unrichtige, unvollständige, veraltete, widersprüchliche, in falschem Zusammenhang stehende oder verkürzte Angaben treffen. Des weiteren dienen die Artikel der Homepage der
Grenzgänger-Gewerkschaft – Interessenvertretung aller Grenzgänger A.S.B.L. der allgemeinen Bildung und Weiterbildung, nicht der Beratung im Falle individueller Anliegen. Es kann deshalb keine Verantwortung für Schäden übernommen werden, die durch das Vertrauen auf die Inhalte dieser Website oder deren Gebrauch entstehen. Bitte beachten Sie auch die gesonderten Hinweise zu Rechtsthemen.

Die Autoren und sonstigen Verantwortlichen dieses Projekts übernehmen keine Haftung für den Inhalt der veröffentlichten Artikel, insbesondere im Hinblick auf Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen. Die Geltendmachung von Ansprüchen jeglicher Art ist ausgeschlossen.

Die als Administrator bezeichneten Benutzer der Grenzgänger-Gewerkschaft – Interessenvertretung aller Grenzgänger A.S.B.L. sind zudem keine offiziellen Vertreter der Website-Anbieter sondern lediglich Benutzer, denen weitergehende technische Möglichkeiten eingeräumt wurden. Diese Personen helfen in der Regel gern und schnell bei eventuellen Fragen oder Beanstandungen, sind jedoch nicht persönlich für diese Website verantwortlich.

Urheberrechtshinweise


Texte, Bilder, Grafiken sowie Layout die von den Herstellern der entsprechenden Produkte zur Verfügung dieser Seiten gestellt wurden unterliegen weltweitem Urheberrecht. Unerlaubte Verwendung, Reproduktion oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten werden sowohl straf- als auch zivilrechtlich verfolgt.

Die Grenzgänger-Gewerkschaft- Interessenvertretung aller Grenzgänger A.S.B.L. weist auf allen Eingabeseiten darauf hin, kein Material zu verwenden, das Urheberrechten Dritter unterliegt. Bei der großen Zahl der in deutscher, französischer und englischer Sprache vorliegenden elektronischen und schriftlichen Publikationen kann aber nicht ausgeschlossen werden, dass von Benutzern dennoch unbefugt Material eingebracht wird, das bestehende Schutzrechte verletzt und das nicht sofort als solches erkannt wird.

Wenn der Grenzgänger-Gewerkschaft- Interessenvertretung aller Grenzgänger A.S.B.L. eine entsprechende Urheberrechtsverletzung angezeigt wird, wird das betreffende Material umgehend entfernt. Offizieller Ansprechpartner für solche Fälle ist der Webmaster der Grenzgänger-Gewerkschaft – Interessenvertretung aller Grenzgänger A.S.B.L., zu ereichen unter webmaster@grenzgaengergwerkschaft.eu
Alternativ können Sie sich auf informeller Basis auch an die deutschsprachigen Benutzern wenden, die Sie unter info@grenzgaengergwerkschaft.eu erreichen. Die Mail sollte den betroffenen Inhalt der Seite genau bezeichnen (bitte immer die URL und gegebenenfalls den konkreten Abschnitt angeben) sowie die Publikation oder Website nennen, aus der das Material unberechtigt übernommen wurde.
Oder wenden Sie sich schriftlich an:

Grenzgänger-Gewerkschaft
Interessenvertretung aller Grenzgänger A.S.B.L.
6, rue du Kockelberg
L-9252 Diekirch

Hinweise zum Datenschutz


Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten. Zudem machen wir uns deren Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Seite ausgebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Links führen.

Hinweise zu Rechtsthemen


Die Artikel zu Recht und verwandten Themen dienen der allgemeinen Bildung, Information und Weiterbildung, jedoch nicht der Beratung im Falle eines individuellen rechtlichen Anliegens. Wie alle Projektbereiche sind sie ständigen Veränderungen unterworfen.

Diese Textsammlung entsteht in offener und freier Zusammenarbeit zahlreicher Autoren verschiedenen Hintergrundes und ohne redaktionelle Begleitung und Kontrolle, weder bezüglich Inhalts noch Korrektheit. Auch wenn die Autoren ständig darum bemüht sind, Beiträge zu verbessern und fehlende Lemmata zu ergänzen, ist es möglich, dass Sie hier auf unrichtige, unvollständige, veraltete oder noch nicht gültige, widersprüchliche, in falschem Zusammenhang stehende, verfälschte, voreingenommene oder - womöglich sinnentstellend - verkürzte Angaben und Aussagen treffen. Das gilt ebenso für Texte auf Diskussions-, Benutzer-, Hilfe-, Projekt- und sonstigen Seiten.

Verwenden Sie daher die hier bereitgestellten Informationen keinesfalls als alleinige Quelle für rechtsbezogene Entscheidungen und Einschätzungen und ziehen Sie stets weitere, unabhängige Informationsquellen hinzu.  
Bitte wenden Sie sich daher wegen Ihres Anliegens möglichst an einen Anwalt oder an eine andere qualifizierte Beratungsstelle!  
Beachten Sie, dass in vielen Rechtsangelegenheiten Fristen laufen, deren Versäumen Ihnen zum Nachteil gereichen kann. Sie sollten sich daher in konkreten Rechtsfragen nicht nur auf die alleinige, eigene Suche im Internet verlassen.  


Es ist außerdem zu beachten, dass sich die Artikel in den meisten Fällen auf die Rechtslage und deren Anwendung im Großherzogtum Luxemburg, in der Bundesrepublik Deutschland, im Königreich Belgien und respektive oder in der Französischen Republik beziehen, auch wenn dies in den Beiträgen nicht in jedem Fall ausdrücklich dargestellt ist. Wenn auch viele Gesetze in zahlreichen Staaten Europas durch die Harmonisierung der Rechts- und Verwaltungsvorschriften im Rahmen der Europäischen Union und des Europäischen Wirtschaftsraums ähnlich sein mögen, so können doch unterschiedliche Umsetzungen und Auslegungen der Richtlinien respektive Verordnungen der Europäischen Union respektive der Europäischen Gemeinschaft(en) sowie abweichende Rechtspraxis in den einzelnen Mitgliedstaaten respektive Vertragsstaaten gravierende Unterschiede hervorbringen. Dies gilt in besonderem Maße für Nicht-Mitgliedstaaten respektive Nicht-Vertragsstaaten (unter anderem die Schweizerische Eidgenossenschaft).

Wir freuen uns immer darüber, wenn Ihnen zusätzliches Wissen oder Anregungen durch die Grenzgänger-Gewerkschaft- Interessenvertretung aller Grenzgänger A.S.B.L . zuteil wurden. Auch Sie selbst können hier Informationen beisteuern und Ihr Wissen mit anderen teilen.

Die jeweiligen Autoren und sonstigen Verantwortlichen dieses Projekts übernehmen keine Haftung für den Inhalt der veröffentlichten Artikel.  

Website-Search

Suchen Sie mit Google auf der Website der Grenzgänger-Gewerkschaft:
Loading

Diese Seite wurde zuletzt geändert am Samstag, 2. April 2011 um 16:36:58 Uhr.

Druckbare Version

Kontaktformular Vielen Dank