Wir über uns Kontakt Unsere Ziele Mitglied werden Informationen News Veranstaltungen Spenden Sozialwahlen Nützliche Tools Intern Gästebuch Forum Chat Statistik Sitemap Weitere Sprachen Flyer Unsere Schreiben
Startseite Intern

Intern


Kontaktformular Impressum Vielen Dank

Intern

Hallo liebe Besucher,

Wie Sie erkennen können, erstrahlt die Seite in einem neuen Gewand.

Nicht nur optisch hat sich hier einiges verändert, auch der Inhalt wurde erweitert und verändert.

Unser Anliegen war es, Ihnen die Handhabung zu erleichtern und die Seite zudem schnell zu machen.

Das haben wir, wie wir finden, recht gut geschafft.

Der Übersicht zuliebe wurde der Seite die neue Breite gegeben, was das Lesen einfacher machen und zugleich die Augen etwas entlasten soll.

Für alle Ortsfremden haben wir den Punkt "Anfahrt" hinzugefügt, damit sich auch niemand verfährt und alle sicher bei uns ankommen.

Wo Licht ist, ist bekanntlich auch Schatten…

Es mussten auch einige Funktionen wegfallen, die an anderer Stelle aber wieder erscheinen werden. Mehr dazu vielleicht in Kürze.

Sollten Sie noch Fehler entdecken oder Anregungen haben, so schreiben Sie bitte die dafür vorgesehene Mail [HIER].

Viel Spaß mit der neuen Seite.

Erweiterung des Internet-Angebots

Die immer weitere Verbreitung des Internets eröffnet völlig neue Perspektiven für zukünftige Internet-Auftritte der

Grenzgänger-Gewerkschaft - Interessenvertretung aller Grenzgänger A.S.B.L.

Denkbar sind im Rahmen einer dauerhaft und kontinuierlich stattfindenden Arbeitsgemeinschaft eine deutlich engere Einbindung der Mitglieder und damit dann auch eine noch größere Aktualität der Seiten.

Denkbar sind zum Beispiel auch eine Mitgliederzeitung (Tages-/Wochenzeitung), um zeitnah über Ereignisse oder Projekte berichten zu können. Eine Erweiterung des Internet-Angebots unserer A.S.B.L. ist also denkbar und wünschenswert.

An der französischen und englischen Übersetzung und an der Möglichkeit, online Mitglied zu werden, arbeiten wir aktuell ebenso wie an weiteren Seiten und Informationen.

Wollen Sie die grenzenlose europäische Gesellschaft von morgen mitgestalten?

Denken Sie daran ein Projekt zu entwickeln oder zu verbessern, neue Wege aufzuzeigen oder wollten Sie einfach einmal Ihr gestalterisches Können unter Beweis stellen? Ja?! Hier ist Ihre Chance, Ihre Ideen erfolgreich für die Zukunft umzusetzen.

Seien Sie dabei!

Mehr Informationen demnächst


Website-Search

Suchen Sie mit Google auf der Website der Grenzgänger-Gewerkschaft:
Loading

Diese Seite wurde zuletzt geändert am Samstag, 2. April 2011 um 16:38:24 Uhr.

Druckbare Version